Eve Harris, Die Hochzeit der Chani Kaufman

P1040038

Chani – Baruch
November 2008 – London

Reglos stand die Braut da, unter Lagen kratziger Petticoats wie zur Salzsäule erstarrt.

Eines gleich vorneweg: Ich kann euch dieses Buch so sehr ans Herz legen, es hat mich unglaublich gefesselt, obwohl ich mir beim ersten Lesen des Klappentextes nicht so ganz sicher war, ob das Buch und ich so warm miteinander werden. Deshalb ist es immer gut, es auszuprobieren – in diesem Fall war es ein Volltreffer!
Zwei Frauen stehen in diesem Buch im Mittelpunkt: die titelgebende Chani Kaufman, 19 Jahre alt und mit einem ziemlichen Dickkopf ausgestattet, was das Leben in ihrer Großfamilie und vor allem auf dem sehr speziellen jüdischen Heiratsmarkt nicht unbedingt einfacher macht. Nachdem sie einige Bewerber abgelehnt hat, ist ihre Familie schon am Verzweifeln, als Baruch Levy Chani den Hof macht – obwohl ihre Familie nicht unbedingt standesgemäß für den zukünftigen Rabbi Baruch ist.
Verknüpft wird Chanis Leben mit der Geschichte von Rebbetzin Silberman, sie ist die Frau des Rabbis von Chanis Gemeinde und bereitet sie auf die Hochzeit vor. Die junge Chani erinnert sie schmerzhaft an ihr früheres Leben, als sie noch Rebecca hieß und ihr altes Leben für ihre große Liebe hinter sich ließ und das Judentum fortan ihr Leben bestimmte.
Ich muss gestehen, dass ich mich mit jüdischen Traditionen und Bräuchen bisher nicht sehr gut auskannte, das Buch hat definitiv einige Bildungslücken geschlossen. Eve Harris bleibt in ihren Schilderungen immer so nahe bei ihren Protagonisten und findet stets die passenden Worte – und sie zeigt mit ihrem Debütroman wunderbar, wie nahe Komik und Tragik beieinander liegen können.

Das Buch ist im Diogenes Verlag erschienen.

L.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: