Newniq

Wenige Wochen vor Weihnachten bin ich im Geschenke-Rausch auf eine spannende neue Plattform gestoßen: Newniq. Die Idee dahinter finde ich super: junge Designer können ihre Projekte zum Verkauf anbieten und ja nach festgelegter Anzahl der Käufer geht das Produkt dann in Produktion – manchmal wird auch noch mehr produziert.

Und wenn sich nicht genügend Käufer finden, bekommt man das Geld zurück. Somit können auch die Designer ihre Produktionskosten decken. Ich konnte übrigens hierbei nicht widerstehen.

Zur Ansicht.

L.

(Via Heiter bis glücklich)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: