Post mortem

Der Tod ist ein  Thema, das man gerne weit von sich schiebt, zu traurig und zu erdrückend ist dieser Gedanke. Der Fotograf Patrik Budenz beschäftigt sich schon länger mit diesem Thema und hält verstorbene Menschen in der Pathologie mit seiner Kamera fest.

Ich finde seine Fotos sehr berührend und ehrlich, auch wenn es schwer fällt, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen.

Zur Ansicht.

L.

(Via Stern)

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: