PHANTOM. Mies as rendered society

Bis zum 28. Februar 2013 kann man in Barcelona noch eine sehr spannende Ausstellungs-Intervention von Andrés Jaque sehen, und zwar im Barcelona Pavilion von Mies van der Rohe.

Er arbeitet dafür mit den Materialien, die er im Keller des Pavilions fand – nicht nur zeitgenössischen Dinge, sondern auch Dinge, die aus der Zeit des Baus 1929 stammen.

Zur Ansicht

Noch mehr Fotos davon gibt es bei Dezeen, wo ich auf diese Ausstellung aufmerksam wurde.

L.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: