Pentti Sammallahti, Hier weit entfernt

Nachdem ja im letzten Beitrag schon vom seufzenden Hund die Rede war, bleibt es auch heute tierisch. Der finnische Fotograf Pentti Sammallahti hat anscheinend ein Faible für Tiere, was sich auch in seinem neuen Buch wiederspiegelt.

Auszüge daraus gibt es hier zu sehen:

Zur Ansicht.

Sicher auch schönes Geschenk zu Weihnachten, das ja nicht mehr so fern ist. Das Buch ist übrigens im Kehrer Verlag erschienen.

L.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: