„Versonnen blickt der Borstenigel, ja fast bekümmert, auf die Hügel. Auf Hügel und ins weite Land, wo er einst die Liebste fand.“

Zitat: Gernhardt, Robert: Mit dir sind wir vier, Insel Verlag, Frankfurt am Main 2003.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: