the sound of stenciling

Ein sehr schönes Beispiel für
a) lieber keine als schlechte Hintergrundmusik
b) den Klang und die Herstellung von Stencils

Es stammt übrigens von dem britischen Street-Art-Künstler Pahnl.

Zur Ansicht.

L.

(Via Langweiledich)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: