Visp

Eine Frage, die wohl nicht nur mich häufiger beschäftigt: Wohin mit all der Kleidung? Ein Kleiderständer ist da sehr hilfreich, wobei auch dieser leider meistens viel zu schnell voll ist.

Dieser Entwurf eines sehr schlichten und zugleich doch praktikablen Kleiderständers stammt von Staffan Holm, gefertigt wird es von Blå Station. Sein Name ist Visp, was aus dem Schwedischen übersetzt soviel wie Schneebesen bedeutet.

L.

(Via Swissmiss)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: