Culinary mistfits

Dieses Mal geht es ausnahmsweise nicht um Bücher oder Kunst oder Design. Es geht ums Essen. Ich bin eine leidenschaftliche Köchin und Esserin, ich würde mich selbst auf alle Fälle als Genießerin guten Essens beschreiben. Natürlich ohne Fleisch und Fisch, wie ich ja vor kurzem bereits geschrieben habe. Leider ist auch in der Lebensmittelwelt Perfektion angesagt, weshalb nicht ideal geformtes Obst und Gemüse häufig im Müll landen – auch wenn 2009 die Richtlinien für einige Obst- und Gemüsesorten gelockert wurden. Genau hier setzen Lea Brumsack und Tanja Krakowski aus Berlin mit ihrer Initiative „Culinary Misfits“ an.

Ihr Motto lautet: „Esst die ganze Ernte!“. Aus dem normalerweise aussortierten Grünzeug zaubern sie wunderbare Gerichte, sei es nun als Catering, bei Festivals oder am Marktstand. Außerdem sind alle Rezepte vegetarisch, teilweise sogar vegan – das finde ich besonders gut! Hoffentlich findet diese Idee auch über die Berliner Grenzen hinaus Nachahmer!

Zur Ansicht der Homepage.

Zur Ansicht eines kurzen Videos über die „Culinary Misfits“.

L.

 

 

Advertisements
2 Kommentare
  1. ulani sagte:

    Ich bin auch der Meinung, dass man Obst und Gemüse nicht so streng sortieren sollte,
    denn die idealne Formen haben ja nichts mit dem Geschmack zu tun )
    Aber, was soll man als Endverbraucher denn machen?
    Ich habe nicht die Möglichkeit auf das Feld zu gehen, und da sie Reste aufzusammeln…

    • Da hast du Recht, leider kann man sich das Gemüse nicht selbst zusammen suchen…Man ist angewiesen auf die Bauern, dass diese seltsam geformte Stücke nicht aussortieren. Und natürlich, dass die Verbraucher auch ein Bewusstsein dafür entwickeln, dass der gute Geschmack unabhängig von der Form ist und diese auch kaufen. Da leisten die Culinary Misfits schon mal einen guten Beitrag, finde ich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: