One object in one minute

Weiter geht es mit den Videos. Heute mit einfachen, aber guten Ideen, wie man sein Zuhause ein bisschen aufmöbeln kann. Oder wie es der Designer Pierre Lota formuliert: „One object in one minute“.

Besonders gut finde ich dabei, dass er ziemlich simple Materialien verwendet, die man fast alle zuhause hat bzw. einfach besorgen kann.

Zur Ansicht.

Hier gibt es mehr über Pierre Lota.

L.

(Via Couch)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: