Keith Haring 1978-1982 Journals

Anlässlich einer aktuellen Keith Haring-Ausstellung, die noch bis Juli im Brooklyn Museum zu sehen ist, wird jeden Tag eine Seite aus seinem Tagebuch veröffentlich.Gerade durch Tagebücher bekommt man sehr persönliche Einblicke in das Leben von verschiedenen Künstlern.

 

Viele vermischen dabei Text und Zeichnungen von neuen Ideen, was meist eine sehr spannende Symbiose ergibt.

Hier geht es zum passenden Blog.

L.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: