The Sketchbook Project World Tour 2012

Nein, ab heute beginnt nicht die Welttournee irgendeines Superstars, sondern ganz vieler kleiner individueller Notizbücher. Viele Künstler und Designer haben ein Notizbuch gestaltet, es gab insgesamt 40 verschiedene Themen zur Auswahl. Jeder Teilnehmer hat ein extra für dieses Projekt entworfene Blanko-Notizbuch erhalten und dann seiner Kreativität freien Lauf gelassen.

Leider tourt die Ausstellung nicht in den deutschsprachigen Ländern, aber zumindest schafft sie es nach London, allerdings erst im Oktober. Ich finde es ein sehr spannendes Projekt, man fühlt sich ein bisschen, als darf man Mäuschen spielen und Dinge entdecken, die man vorher nicht sehen konnte.
Auf der Homepage zum Projekt gibt es ein sehr nettes kurzes Video, das in 96 Sekunden erklärt, worum es eigentlich geht.
Aufmerksam wurde ich darauf, als ich einen Artikel über Christina Panones Notizbuch gelesen hab, sie hat ihr Buch zum Thema „Sometimes in the next 50 years I want to…“ auch sehr schön verfilmt.

L.

(Via Langweiledich)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: