Sprout Table

Für mich ist ein guter Tisch eines der wichtigsten Möbelstücke. Schließlich kann er sehr vielseitig verwendet werden, ob zum Arbeiten oder zum Essen. Einen ganz besonderen Entwurf hat die junge Designerin Lena Louise Meyer geschaffen, den „Sprout Table“.

Es ist ein schlichter, klassischer Holztisch mit einem ganz besonderen Extra: In der Tischplatte ist eine Corianplatte mit Löchern angebracht. Diese ergeben ein Muster, das an weiße Spitzendeckchen erinnert. Unter diese Platte kann man z.B. Kräuter oder Blumen pflanzen, so dass man sich direkt am Tisch das Essen frisch verfeinern kann. Noch dazu sieht es richtig gut aus.
Da schmeckt es doch gleich viel besser…

Zur Ansicht.

Vielen Dank an Lena Louise Meyer.

L.

(Via Stilsucht)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: