Stefán Pétur Sólveigarson, I could eat a horse

Ein sehr witziges Werkzeug zum Spaghetti portionieren hat der Isländer Stefán Pétur Sólveigarson entworfen.

Er hat sich dabei von dem Ausdruck „I could eat a horse“ inspirieren lassen und dies auch tatsächlich in seinem Werkzeug umgesetzt. Es gibt drei verschiedene Maßeinheiten: Eine Portion für ein Kind, zweimal je eine Portion für Erwachsene und das Pferd reicht für vier Personen.

Hier geht es zur Homepage des Designers.

L.

(Via The fox is black)

Advertisements
1 Kommentar
  1. Jarg sagte:

    Klasse. Absolut familientauglich, denn es sind immer zu wenig Spaghetti …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: