Charlotte Mann

Was man alles nur mit einem schwarzen Marker machen kann, zeigt die britische Künstlerin Charlotte Mann. Sie fertigt Wandmalereien im Maßstab 1:1 an, welche den Räumen einen ganz besonderen Charakter verleihen.

Eigentlich hat Charlotte Mann Modedesign studiert, doch als sie für einen Kollegen den Hintergrund für dessen Laufsteg entwarf, hatte sie ihre neue Brufung gefunden. Teilweise sehen ihre Zeichungen täuschend echt aus, gerade die Kombination von bemalter Wand und realen Möbeln finde ich einen sehr spannenden Kontrast.

 

Auf ihrer Homepage gibt es ihre tollen Zeichnungen zu entdecken, auch für diverse Magazine und Fotoshootings hat sie inzwischen gezeichnet.

L.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: